Donnerstag, 13. September 2012

Rezension zu Tod oder Liebe


Tod oder
Liebe
von
Manuela Salvi


 Ein typisches Abbild von Romeo und Julia


 
Inhalt


Manuel und Bianca leben in zwei völlig verschiedenen Welten. Sie ist die Tochter eines Richters, welcher Untersuchungen zur ortsansässigen Mafia vornimmt. Manuel dagegen, gehört genau dieser Mafia an und ist mit dem Boss und seiner Familie sehr vertraut.

Doch wie das Herz so will, verlieben sich Bianca und Manuel in ein ander und müssen für ihre Liebe kämpfen und dabei ihre Familien belügen und auch verletzten.


Fazit


Autorin Salvi, greift das uralte Thema von Romeo und Julia bzw. West Side Story wieder auf. Auch wenn ich solche Geschichten sehr mag, konnte mich „Tod oder Liebe“ nicht komplett überzeugen. Die Liebe zwischen Manuel und Bianca fand ich nicht wirklich mitreißend und die Chraktere waren mir nicht überzeugend genug. Kein Buch mit Gänsehauteffekt: Schade.


 
BEWERTUNG

 






 

1 Kommentar:

  1. Jaa, ich melde mich auch mal wieder ;)

    Schade, dass dir das Buch nicht gefallen hat! Ich finde, es hört sich ganz interessant an...

    Ein schönes Wochenende wünsche ich ;)

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen

Spinning Floating Heart Pointer