Mittwoch, 4. Dezember 2013

Traumhaft schönes Buch ...



Rezension
zu
"Einfach. Liebe."
von
Tammara Webber

Inhalt:

Jacqueline ist seit über drei Jahren in einer festen Beziehung, doch von einem auf den anderen Tag trennt sich ihr Freund Kennedy von ihr. Doch als wäre das Leben nicht schon schlimm genug, versucht  ein  Freund von Kennedy sie zu vergewaltigen. Es bleibt bei einem Versuch, da sie in letzter Minute von einem geheimnisvollen jungen Mann gerettet wird. Jacqueline kennt ihren Retter nicht doch nach diesem Überfall, scheint sie ihn überall wiederzutreffen.


Die Charaktere:

Der weibliche Hauptcharakter Jacqueline musste in diesem Buch viel durchmachen, nicht nur die Trennung von ihrem Freund, sondern auch die versuchte Vergewaltigung. Dass sie sich wegen Kennedys Trennung anfangs verkriecht, ist vielleicht etwas unreif, zeigt aber wie sehr sie ihn geliebt hat und wie wichtig er ihr war. Außerdem steht sie wieder auf und sieht, worauf es im Leben wirklich ankommt. Ihre Angst, welche sie durch die versuchte Vergewaltigung empfindet, ist nachvollziehbar und verständlich. Ich fand Jacquelines Verhalten und Reaktionen verständlich bzw. nachvollziehbar. Eine sehr sympathische Protagonistin.

Auch Lucas, welcher den männlichen Hauptpart im Buch innehält, war ein toller Charakter. Nicht nur mit der optischen Seite – welche wirklich zum Anbeißen war – konnte Lucas punkten. Auch seine beschützerischen Fähigkeiten und seine geheimnisvolle Art lassen den weiblichen Leser dahinschmelzen.



Meine Meinung / Fazit:

Das Buch hat sich schnell und einfach weggelesen, wobei man am Ende dachte: „Huch schon vorbei?“ Von meiner Seite aus hätte, „Einfach. Liebe.“ ruhig noch ein paar Seiten mehr haben dürfen, da es Spaß gemacht hat die Geschichte von Lucas und Jacqueline zu verfolgen. Die Charaktere waren von Anfang bis Ende überzeugend und haben den Leser in der Handlung gefesselt.

Tammara Webber hat mit „Einfach.Liebe.“ eine wundervolle und leichte Liebesgeschichte, mit tollen Charakteren erschaffen, welche von mir verdiente 5 von 5 Fledermäusen erhält.  


Die Autorin:

Tammara Webber liebt Kaffee und Ohrringe – weil sie auch dann passen, wenn man mal eine Kleidergröße mehr braucht. Vor allem aber liebt sie Happy Ends, von denen es im wahren Leben einfach nie genug gibt. Die Publikationsgeschichte ihres New-York-Times-Bestsellers Einfach. Liebe. hat allerdings ein Happy End: Tammara Webber veröffentlichte den Roman zunächst selbst im Internet. Zehntausende begeisterter Leser machten Verlage in den USA und anderen Ländern darauf aufmerksam, die sich prompt die Rechte sicherten.



Bewertung:




Die Kaufdetails:
  
Format: Taschenbuch
Seitenanzahl:  384 Seiten
Preis: 8,99 €
Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2013
Originaltitel: Easy
ISBN-10: 3442382165
ISBN-13: 978-3442382163


Das Cover:

Quelle: Blanvalet Taschenbuch Verlag


Der Verlag: 


Direkt zum Verlag? Klick



Die Leseprobe: Klick


Das Dankeschön:

Ein herzliches Dankeschön geht an den Blanvalet Taschenbuch Verlag, der mir dieses wundervolle Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung stellte. 
 
 

Kommentare:

  1. Da ihr alle so begeistert von dem Buch seid, muss ich es wohl auch mal unbedingt lesen. (:

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bellchen,

      lieben Dank fürs vorbei schauen ...

      "Einfach.Liebe" kann ich wirklich empfehlen und ich denke du wirst auch deine Freude dran haben ;)

      Liebe Grüße

      Judith

      Löschen
  2. Das Buch steht auch schon auf meiner Wunschliste! Und jetzt, wo du das auch so toll findest, rutscht es noch ein Stück höher in der Prioritätenliste :-)

    Liebe Grüße
    Evi
    (www.books-in-my-world.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evi,

      lieben Dank für dein Kommentar. Ich kann dir sagen, das es wirklich ein gutes Buch ...

      Ganz liebe Grüße

      Judith

      Löschen

Spinning Floating Heart Pointer